„Behütet und beflügelt“ 18.-20.5.23 (Schweiz)

„Behütet und beflügelt – wie Engel uns begegnen“

18.-20.05.23 im Ländli, Oberägeri (Schweiz)

Was : Aufatmen und mitten in der Schweizer Bergwelt innehalten: Viele entwickeln Menschen eine neue Sensibilität für das was wirklich zählt und uns trägt. Die Welt hält inne und Ausschau nach Menschen und Boten, die uns neu beflügeln und uns Wege in eine in vielerlei Hinsicht nachhaltige und behütete Zukunft weisen. Engel, selten waren sie so gefragt und so viel unterwegs wie in diesen Zeiten. Durch das Buch „Behütet & beflügelt – wie Engel uns begegnen“ und die Lieder und Texte der CD „Leih mir deine Flügel“ ist Clemens Bittlinger gewissermaßen zu einem „Engelfachmann“ geworden. In diesem Seminar wollen wir der vielfältigen Weise (,) wie Engel uns in der Bibel und unserem Alltag begegnen (,)  nachspüren.

.Wer: Alle, die sich danach sehnen, ihren eigenen Glauben tiefer zu erleben und die sich nach mehr Gelassenheit sehnen. Dabei wird der Liedvers: „Leih mir deine Flügel schenk mir Leichtigkeit, wenn die Sorgen drängen, denn ich bin es leid, immer nur zu grübeln(,)  wie’s wohl weitergeht. Nimm es mir nicht übel, hör wie’s um mich steht.“ eine besondere Rolle spielen. In der wunderbaren Atmosphäre direkt am Ägerisee (Schweiz) sicherlich eine ganz besondere Erfahrung.

Ziel : Ganz neu sensibel zu werden für die göttlichen Spuren in dieser Welt und zu lernen (,)   die „himmlischen Fäden“ mitten in unserem Alltag wahrzunehmen und aufzugreifen und zu spüren: Ich bin nicht allein!

Referent : Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger, Sr. Martha

Ort und Anmeldungen bei:
Hotel und Seminarhaus Ländli
Im Ländli 16
6315 Oberägeri
Schweiz

Telefon +41 (0)41 754 91 11
Telefax +41 (0)41 754 92 13
info@hotel-laendli.ch

Kosten:
150,- Euro Seminargebühr
290,- Euro für Unterkunft und Vollpension für zwei Übernachtungen im DZ.
Achtung: EZ Zuschlag 36,- Euro pro Nacht!

Seminaranmeldung