Hallo und herzlich willkommen...

Schön, dass Sie mich gefunden haben, d.h. ich weiß ja gar nicht wer Sie sind, geschweige denn wo Sie sind, aber Sie wissen ja auch nicht, wo ich gerade bin. Wenn es Sie interessiert wo ich demnächst bin, dann klicken Sie doch mal die Rubriken auf der linken Seite durch.

Da ist einiges los und wenn Sie wissen wollen was aktuell los ist, dann klicken Sie auf News oder auf Konzert-Termine oder Sie abonnieren am besten gleich völlig kosten- und schmerzlos meinen Newsletter.

Viel Spaß und liebe Grüße,
Ihr Clemens Bittlinger

Die aktuellsten Neuigkeiten

Impulse Kreativ Seminare 2020

Über 100 Sängerinnen und Sänger trafen sich am vergangenen Wochenende im Kloster Höchst, um gemeinsam und mehrstimmig 12 neue Lieder einzuüben. Unter der Leitung des charismatischen Chorleiters und Pianisten Jose Rodriguez entstand eine singende Gemeinschaft, die auch nach der letzten Chroprobe am Abend nicht aufhören wollte zu singen. Und so traf man sich noch zu einem entspannten „Beisammensein“ in der Klosterstube, wo kräftig und fröhlich weitergesungen wurde. Von der Liederwerkstatt des ÖKT hatte ich drei brandneue Lieder mit eingebracht „Wenn Zweifel dich befällt“, „Teil, was du hast“ und „Friede sei mit dir“. Krönender Abschluss war auch in diesem Jahr wieder das Abschlusskonzert in der vollbesetzten katholischen Kirche in Michelstadt. Im nächsten Monat findet in Krelingen noch ein Chorworkshop statt. Einige Plätze sind noch frei.

Chorwochenende gemeinsam mit José Rodriguez | 21.-23.02.2020

Zusatzangebot:Chorwochenende mit Clemens Bittlinger und Jose Rodriguez: Lieder zu den sieben „Ich bin Worten Jesu“ Fr 21.02.2020;Beginn: 18 Uhr Ende: So 23.02.2020 13 Uhr GRZ Krelingen, Krelingen 37, 29664 Walsrode Anmeldungen an: rezeption@grz-krelingen.de Tel. 05167 – 97 00

Konzert mit Anselm Grün in Münsterschwarzach

Rund 1.200 Gäste füllten die altehrwürdige Klosterkirche in Münsterschwarzach als wir zum Abschluss des 75sten Geburtstagsfestes von Anselm Grün gemeinsam unser Konzert „Herr, kehre ein in dieses Haus“ darbieten durften. Es war schon etwas ganz Besonderes dieses Abendgebet an einem Ort zu entfalten, an dem es jeden Abend von den Benediktinern gebetet wird: „Herr, kehre ein in dieses Haus und lass deine heiligen Engel darin wohnen, sie mögen uns in Frieden behüten und dein heiliger Segen sei allezeit über uns und um uns und in uns. Darum bitten wir durch Christus unsern Herrn. Amen“

Herr, kehre ein …“ Clemens Bittlinger gemeinsam mit Pater Anselm Grün, David Plüss, David Kandert, Münsterschwarzach Abteikirche.. Fotos: Erika Hemmerich, Georg Leupold

Anselm Grün feiert seinen 75sten Geburtstag

Unser lieber Freund Pater Anselm Grün wurde 75 Jahre alt. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch!“. Am kommenden Samstag, den 18. Januar, gibt es ein großes Fest im Kloster Münsterschwarzach, bei dem ich gemeinsam mit Anselm Grün, David Plüss und David Kandert unser Konzert „Herr, kehre ein in dieses Haus“ für die Geburtstagsgäste gestalten darf. Das Konzert ist öffentlich (die Kirche der Abtei hat ca 2 Tausend Sitzplätze) und der Eintritt ist frei (Kollekte).

 

Clemens Bittlinger & Pater Anselm Grün
Clemens Bittlinger und Pater Anselm Grün

100 Konzerte und neuer Webauftritt

Nach wieder mal rund 100 bundesweit gespielten Konzerten wäre hier jetzt mal ein Tusch fällig: Ta, ta, tara!!!

Unsere neue Homepage ist fertig. Neu designed und voller Serviceleistungen!

Wie gefällt sie Euch? Hat jemand Verbesserungsvorschläge? Nachrichten und Kommentare bitte gerne auch im Gästebuch hinterlassen! Herzlichen Dank an unseren genialen Webmaster Lars Ehrhardt.

Wir (mein Team und ich) wünschen Euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes, neues Jahr. Herzlichen Dank für die vielen guten und offenen Begegnungen und Gott sei Dank für alle Bewahrung auf den Straßen.

Seid behütet, Euer Clemens Bittlinger

Neues Seminar: Chorwochenende mit Clemens Bittlinger und José Rodriguez

Zusatzangebot:
Chorwochenende mit Clemens Bittlinger und Jose Rodriguez: Lieder zu den sieben „Ich bin Worten Jesu“

  • Fr 21.02.2020;Beginn: 18 Uhr
  • Ende: So 23.02.2020 13 Uhr
  • GRZ Krelingen, Krelingen 37, 29664 Walsrode
  • Anmeldungen an: rezeption@grz-krelingen.de
  • Tel. 05167 – 97 00

Was: Seit vielen Jahren gestalten der Sänger, Keyboarder und Chorleiter Jose Rodriguez und Liedermacher & Pfarrer Clemens Bittlinger gemeinsam Workshops für Chöre Das gemeinsame Singen im Popchor und weniger das solistische Singen steht dabei im Vordergrund. Diesmal wird der musikalische Schwerpunkt auf den Liedern zu den sieben „Ich bin Worten Jesu“ liegen. Dass dabei auch der Humor nicht zu kurz kommt, dafür stehn schon die Namen der beiden Referenten.

Ziel: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen aktuelle Songs mit guten Texten kennen und mehrstimmig singen. Am Sonntagvormittag gestaltet der Seminarchor dann den Krelinger GRZ Gottedienst.

Wer: Alle, die gerne moderne, poppige und z.T. christliche Chorlieder singen. Man/frau muss jedoch nicht zu einem Chor gehören. Die Freude am Singen steht im Vordergrund.

Referenten: Jose Rodriguez, Clemens Bittlinger,

Ort: 29664 Walsrode 29664 Walsrode-Krelingen, GRZ Krelingen, Krelingen 37

Kosten: Teilnahmegebühr pro Person: 170 €

Vollpensionspreise pro Person:

  • DZ 85 € (einfach), 99 € (Du, WC), 116 € (Du, WC, Balkon)
  • EZ 99 € (einfach), 118 € (Du, WC), 136 € (Du, WC, Balkon)

4x Nacht der Lieder

Seit zwei Jahren geplant und jetzt geht es los: 4x Nacht der Lieder: 14.-17.11. NACHT DER LIEDER In der Besetzung: Clemens Bittlinger & Ensemble (David Plüss, David Kandert), Klaus André Eickhoff (Flügel, Gesang & Cello Torsten Hader) und Christoph Zehendner
  • Do 14.11. 19:30 Uhr 32545 Bad Oeynhausen, Auferstehungskirche am Kurpark, Von-Moeller-Str. 1 Tel. 05731-180 534
  • Fr 15.11. 19.30 Uhr 73527 Schwäbisch Gmünd "Schönblick", Forum Schönblick, Willi-Schenk-Str. 9 Tel. 07171-970 70
  • Sa 16.11. 19 Uhr 91710 Gunzenhausen, Diakonissen-Mutterhaus-Gunzenhausen, Hensoltsstr. 58 Tel. 09831-507-339
  • So 17.11. 17 Uhr 90617 Puschendorf, die Halle, Konferenzstr. 2a Tel. 09101 – 704 334